Das Leben braucht die Zeit und die Zeit ist im Herzen (aus: ,,Momo“ von Michael Ende)

Eine unvergessliche Zeit liegt hinter den Schülerinnen und Schülern sowie deren Lehrerinnen Katrin Kling-Lewald und Heidi Pfender. Die 1.Stunde am Dienstagmorgen lag allen sehr am Herzen, denn die Romanvorlage ,,Momo“ von Michael Ende sollte am Ende des Schuljahres als Theaterstück aufgeführt werden. Motiviert und mit viel Engagement wurden die Texte erarbeitet und anschließend in Szene gesetzt. Bühnenbild, Kostüme und Requisiten wurden mit viel Fantasie zusammengestellt. Aufgeregt fieberten alle den Auftritten vor Mitschülern, Eltern, Angehörigen und Freunden entgegen. Der Applaus belohnte alle Mühe und Anstrengung. Uns allen wird diese Zeit im Herzen bleiben.
Text: Heidi Pfender Fotos: Katrin Kling-Lewald

Suche