Den Büchern auf der Spur - Welttag des Buches

Am Dienstag, den 07.05.2019 besuchte die Klasse 4b die Stadtbuchhandlung in Biberach. Im Rahmen des Welttags des Buches und der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ erinnerten wir uns an diesem Tag, wie wichtig das Lesen ist. Um 9 Uhr wurden wir freundlich von Frau Marius-Mohr empfangen und durften in der bunten Kinder- und Jungendbuchabteilung Platz nehmen. Frau Marius- Mohr erklärte uns zunächst, was es überhaupt mit dem Welttag des Buches auf sich hat und beantwortete freundlich unsere Fragen. Anschließend durften wir mit einer Aufgabe die Stadtbuchhandlung erkunden. In den Regalen mussten wir falsch eingeordnete Bücher finden und durch die passenden ersetzen. Diese Teamarbeit machte uns großen Spaß und wir hatten die Regale wieder schnell zur Zufriedenheit der Buchhändlerin sortiert. Danach lernten wir dann den Fantasyroman "Der geheime Kontinent" kennen. Frau Marius-Mohr las uns einige tolle Abschnitte aus dem Buch und wir hörten gespannt und mucksmäuschenstill zu. Am Ende bekam jedes Kind den Roman von der Stadtbuchhandlung geschenkt, wofür wir uns nochmals herzlich bedanken möchten. Freudig machten wir uns auf den Rückweg zur Schule und wir konnten es kaum erwarten, endlich im eigenen Buch weiterzulesen.
Text: Kathrin Weißer Fotos: Kathrin Weißer, Sabine Lamsfuß

Suche