Gymnasium Pilotschule für Educ'ARTE

Das Gymnasium am Bischof Sproll Bildungszentrum wurde vom Kultusministerium für die zweijährige Pilotierung des Einsatzes der Schulmediathek „Educ’ARTE“ ausgewählt und zugelassen. Die Plattform ist eine tolle Erleichterung bei der Umsetzung des Distanzunterrichts und bietet über 1200 mehrsprachige und qualitativ hochwertige Videos für alle Fächer und Klassenstufen.  

Was ist Educ‘ARTE? 
Sowohl Lehrkräfte als auch die Schülerinnen und Schüler können in einem rechtlich gesicherten Rahmen bekannte ARTE-Magazine und Dokumentationen auf Deutsch, Französisch und Englisch ansehen, individuell bearbeiten, miteinander teilen und sogar offline nutzen. Weitere Infos gibt es unter: https://www.educarte.de

Wir freuen uns über die zusätzlichen Möglichkeiten!

Suche