Nachrichten und Berichte , 22.12.2016

Englisch-Kooperation bastelt Weihnachtskarten

Beim letzten Treffen vor den Weihnachtsferien sollte ein bisschen weihnachtliche Stimmung aufkommen. Deshalb kamen wir auf die Idee, Weihnachtskarten zu basteln. Gesagt, getan. Beladen mit allerlei Bastelzeug fuhren wir zur Schwarzbachschule, wo wir schon freudig erwartet wurden. Wir nutzten die allgemeine Begeisterung über (wischi)-washi-tapes (wie sie die unkundige Lehrerin zur allgemeinen Erheiterung nannte) und gestalteten damit tolle Karten für die Eltern, Geschwister oder Großeltern. Viel zu schnell war die Zeit vorbei und wir mussten uns mit dem Aufräumen beeilen, damit wir noch die Kekse, Berliner und den Punsch, den uns die Schwarzbachschule zubereitete, genießen konnten. Natürlich verabschiedeten wir uns mit den Worten „Bye, bye, merry Christmas and a happy new year“ von diesem Treffen. Auf die Treffen im neuen Jahr freuen wir uns schon.
Text und Fotos: Angela Glutsch