Nachrichten und Berichte , 02.02.2017

IHK-Kompetenzcheck - Was hab‘ ich drauf?

Wie jedes Jahr nahmen die neunten Klassen der Realschule am IHK-Kompetenzcheck teil. Beim IHK-Kompetenzcheck handelt es sich um einen circa 90-minütigen Online-Test zur Ermittlung der Fähigkeiten, Persönlichkeitsmerkmale und Schlüsselqualifikationen von Schülerinnen und Schülern — unabhängig von Schulnoten oder anderen Bewertungen. Jeder Beruf setzt bestimmte Begabungen voraus. Nach Auswertung der Testergebnisse führten Fabian Späth, Claudia Clages und Kunigunde Licht von der IHK Ulm mit jedem Teilnehmer ein Gespräch über sein Begabungs- und Eignungsprofil. Die Klassenlehrer Helmut Fesseler und Martin Baumgarten hatten dafür drei Räume hergerichtet und einen Ablaufplan erstellt. Kunigunde Licht zeigte sich nach dem Ende der Gespräche über die Ernsthaftigkeit, Motivation und die Ergebnisse der Realschüler sehr erfreut. Die Schüler erhielten in diesem Check hoffentlich Antworten auf Fragen wie „Was sind meine Talente und Stärken“ und „ Was möchte und kann ich mit diesen Kompetenzen tun?“. Orientierung und Planung - ein wichtiges Thema an unserer Realschule , die sich das frühzeitige Nachdenken über mögliche berufliche Perspektiven zur unverzichtbaren Aufgabe macht.
Text: Markus Holzschuh