Nachrichten und Berichte , 07.04.2017

Besuch beim OB Zeidler und Besichtigung des Weißen Turms - Stadtführung der GS 4b

Am Freitag, den 31.03.2017 unternahm die Klasse 4b einen Ausflug nach Biberach, um ihre vergangene VU-Einheit „Leben in der Stadt“ praktisch zu vertiefen. Nach einem Fußmarsch von Rißegg nach Biberach und einer anschließenden Vesperpause im Stadtgarten ging es endlich mit unserer Stadtführung los. Frau Wieland, unsere Stadtführerin, zeigte uns zunächst den „Merian-Stich“, welcher uns einen guten Überblick über das frühere Stadtbild gab. Anschließend starteten wir unseren Rundgang und lernten viele Gebäude und Sehenswürdigkeiten näher kennen. Zu unserer Freude trafen wir im Rathaus sogar durch Zufall unseren Oberbürgermeister Herr Zeidler. Das absolute Highlight war aber die Besichtigung des Weißen Turms, in welchem früher die Räuberbande des Schwarzen Veri eingesperrt war. Nach unzähligen Stufen und außer Atem kamen wir endlich oben an und hatten einen tollen Blick über die ganze Stadt. Nach dem Abstieg ging es dann über den Weberberg zum Markplatz, wo uns der Bus wieder mit nach Rißegg nahm. Die Klasse 4b dankt Frau Wieland für die sehr interessante und informationsreiche Stadtführung. Text und Fotos: Kathrin Weißer