Nachrichten und Berichte , 25.07.2017

Bundesjugendspiele der Grundschule

Wie jedes Jahr fanden am Schützenfreitag die Bundesjugendspiele der Grundschule statt. Passend zum Schützenfest stimmte uns Herr Schlegel mit „Rund um mich her ist alles Freude“ in den Tag ein. Im Anschluss daran sorgte Frau Hiller für sportliche Erwärmung. Pünktlich um 8.00 Uhr konnte dann mit den Wettkämpfen begonnen werden. Hoch motiviert gingen wir an den Start. Zu absolvieren war ein Dreikampf, bestehend aus einem 50-Meter-Lauf, Weitwurf und Weitsprung. Am Ende konnten nicht nur viele persönliche Bestleistungen verzeichnet, sondern auch zahlreiche Teilnahme-, Sieger- und Ehrenurkunden verliehen werden.
Text : Kathrin Weißer Fotos: Markus Hinderhofer, Kathrin Weißer