Nachrichten und Berichte , 20.10.2017

Der neue Schulbus ist da!

Fast mit Beginn des neuen Schuljahres gab es auch einen ganz neuen Schulbus für das Bischof-Sproll-Bildungszentrum. Das einstmalige Gefährt, das noch reichlich mit Werbung versehen war, gab mittlerweile seinen Dienst auf. Eine Reparatur war nicht mehr lohnenswert, alldieweil das alte Modell auch den Umweltanforderungen nicht mehr gerecht wurde. So kam es dazu, dass nun ein mit dem Logo des Bischof-Sproll-Bildungszentrum geschmücktes Gefährt mit neun Sitzen für die vielfältigen Transportaufgaben von Schülern und Kollegium zur Verfügung steht. Das freut nicht nur den Leiter des Bildungszentrums, Markus Holzschuh, bei der Übergabe des Fahrzeugschlüssels, sondern auch die Grundschüler bei der Besichtigung des neuen Gefährts. Die erste große Fahrt ging dann schon Ende September nach Südtirol, wo die achten Klassen der Realschule ihr Schullandheim erlebten. So bleibt all denen, die den neuen Renault Trafic nutzen, stets gute und sichere Fahrt zu wünschen.
Text: Günter Brutscher, Fotos: Markus Hinderhofer