Nachrichten und Berichte , 20.12.2017

Ein Tanz mit dem Schneemann und viele musikalische Engel – Adventsfeier der Grundschule

Die zahlreichen Zuhörer der Adventsfeier der Grundschule wurden auch dieses Jahr feierlich auf das kommende Fest der Geburt Jesu eingestimmt. Zunächst tanzte die Tanz-AG mit einem Schneemann, bevor die beiden zweiten Klassen mit einem schönen Adventslied aufhorchen ließen. Das folgende Theaterstück zeigte: Es war vor 2000 Jahren viel himmlische Vorbereitung nötig, damit die Geburt Jesu – trotz aller Schwierigkeiten – zu einem großen Ereignis werden konnte. Ordnungsengel brachten einen Engelchor und ein Engelorchester mit schönen Stimmen und Orff-Instrumenten zum Klingen. Ein übereifriger Engel ließ sogar die Sterne wunderbar tanzen. Derweil passten drei Schutzengel auf Maria und Josef auf, die ja bei den Wirten der Stadt zunächst keine Unterkunft gefunden hatten. Die Oberengel samt Erzengel Gabriel hatten aber letztlich alles im Griff, und so hat es, wie wir ja wissen, mit der Geburt des Gottessohnes doch noch geklappt.
Text: Martin Kennel, Fotos: Markus Hinderhofer