, 15.01.2018

Erziehungsfragen, Tauchen und Synagogenbesuch

Das Programm des Katholischen Schulwerks für das zweite Halbjahr des Schuljahres kann sich durchaus sehen lassen. Im März des Jahres, genauer am Dienstag, 13. März um 20 Uhr, taucht Robert Marc Lehmann, der "Robin Hood der Meere" mit den Besuchern des Abends ins Meer, jagt Hai-Schlächter und bietet preisgekrönte Fotos.
Am Sonntag, 15. April gibt es, aufgrund der großen Nachfrage, nochmals die Möglichkeit, die Ulmer Synagoge zu besuchen. Rabbiner Shneur Trebnik wird dabei die Synagoge und das Judentum vorstellen. Eine Anmeldung ist erforderlich (siehe Programm Katholisches Schulwerk 2018).
Schließlich geht es am Donnerstag, 3. Mai in der Neuen Aula des BSBZ um "Artgerechte Kinderhaltung?". Dabei will Dr. Herbert Renz-Polster der Erziehungsdebatte ein neues und tragfähiges Fundament vermitteln.
Merken Sie sich die Termine vor oder laden Sie einfach unter Downloads die Programmhinweise herunter... oder Sie klicken einfach auf den nachfolgenden Schriftzung Programm Katholisches Schulwerk 2018.