Nachrichten und Berichte , 10.12.2018

Gemeinsamer Morgenkreis im Advent

Die Kinder der gesamten Grundschule und die Kinder der Außenklasse vom SBBZ, Baindt haben sich am 3. Dezember zum gemeinsamen Morgenkreis mit ihren Lehrerinnen in der alten Aula versammelt. In diesem Jahr lautet das Thema: Josef begleitet uns durch den Advent. Wer war Josef eigentlich? In der Bibel gibt es nur wenige Stellen über Josef. Er war ein stiller Heiliger. Anhand von einem kleinen Rollenspiel erfuhren die Schüler/innen wie Josef war und wie er die Botschaft im Traum durch einen Engel von Marias Schwangerschaft auf- und angenommen hat. Josef hat seine Ohren und sein Herz für Gott geöffnet und somit auch für Maria. Auch wenn es Josef und Maria auf ihrem Weg nach Betlehem nicht leicht hatten und sie auch bald nach der Geburt von Jesus fliehen mussten, haben sie nicht aufgegeben. Sie haben immer wieder auf Gottes Wort gehört. Zur Erinnerung an diese Botschaft durften die Schüler ein Kerzenlicht und die Fußspuren von Josef mit in ihr Klassenzimmer nehmen.
Bilder: Kathrin Weißer Text: Christa Hiller